Back to Top

NAYOKU * Kreatives Gesund Sein

 

­

­­Es heisst, wir Menschen sind die, die vergessen haben. Wir haben vergessen wer wir sind.

 

NAYOKU Kreative Gesundheit

 

Es gilt uns wieder zu erinnern, wieder zu Wissenden unseres eigenen Lebens zu werden und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.

Svastha * Gesundheit bedeutet stabil im Selbst zu stehen. Gesundsein wie Gesundwerden ist ein uns erinnern wer wir wirklich sind, ein Innehalten, ein Wahrnehmen der eigenen Bedürfnisse, ein Wiedererlernen des Wissens über unseren eigenen Körper und unser Sein, ein Verbinden mit unserer ureigenen Weisheit. Dazu braucht es Achtsamkeit und Selbstverantwortung sowie die Hingabe zu unserer/m inherenten LebenskünstlerIn.

 

NAYOKU entspringt dem Wunsch all die schöpferischen Potentiale, die da schlummern, zum Leben zu erwecken. Im gegenseitigen Austausch unseres Wissens und unserer Erfahrungen, im uns Erinnern und immer wieder verbinden, begegnen wir dir mit dem lebendigen Wissen der Schwesterdisziplinen Ayurveda und Yoga, dem schöpferischen Potential der Kunst und all dem was die Natur uns gibt. 

In einer Gemeinschaftspraxis in Wien bieten wir – Mirjam (Ayurveda) und Patricia (Yoga, Kunst und Kunsttherapie) – dir ganzheitliche Begleitung für mehr Wohlbefinden und schöpferische Lebensgestaltung an.

Wir laden dich ein auf eine sinnliche bisweilen abenteuerliche Reise über innere und äußere Grenzen hinweg zu deiner UrNatur, deiner inneren schöpferischen Quelle.

 

­Die vier Pfeiler des Projektes sind

♥ NAtur ⋅ Naturessenzen & Färberpflanzen

♥ AYurveda ⋅ Gesundheitslehre & Wohlfühlanwendungen

♥ YOga ⋅ Lebensphilosophie

♥ KUnst ⋅ Bildnerischer-Darstellender Kreativer Ausdruck & Kunsttherapie

 

Das Wissen von Ayurveda und Yoga basiert auf Naturbeobachtungen. Eine gesunde und ausgewogene Verbindung zur Natur sowie ein nachhaltiger Umgang mit ihren Ressourcen ist entscheidend für unser Wohlbefinden, denn in ihr liegt das Wesen von Schöpfung und Heilung.

Ayurveda und Yoga wurzeln in den indischen Veden, haben sich gemeinsam entwickelt, beeinflusst und ergänzen sich wunderbar in der Anwendung. Beiden liegt ein holistisches Weltbild zugrunde, eine ganzheitliche Sichtweise des Universums und des Menschen. Sie lehren dich, dass der Schlüssel zu deiner Gesundheit, zu Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung in dir Selbst liegt. Die Quelle zu deinem persönlichen Wohlbefinden, einem langen sinnerfüllten gesunden Leben liegt in dir. Deine innere Weisheit führt dich. Nur du kannst wissen, was für dich gut oder schlecht ist. Was für die eine heilsam ist, kann für wen anderen ein Irrweg sein.

Wie können wir uns wieder mit der heilsamen Quelle unserer schöpferischen Lebenskraft verbinden, wenn nicht über die Kreativität selbst. In der Kunst lauschen wir dem Flüstern unserer Seele, verbinden uns wieder mit unseren kreativen Ressourcen und unserer Intuition.

Intuition is the whisper of the soul. [Krishnamurti]

Die Ganzheitliche Kunsttherapie bietet dir einen heilsamen Raum, um dir Selbst auf die Spur zu kommen und dich in deiner ganzen Schönheit zum Ausdruck zu bringen.

In unserer Praxis kombinieren wir das lebendige Wissen des Ayurveda und Yoga und die Gestaltungskraft der Kunsttherapie. Die heilsame Kraft von Berührung in Form von Ölanwendungen und Massagen sowie Körperarbeit ermöglichen tiefgehende Prozesse in der Kunsttherapie und ein Finden von Wegen um „stabil im Selbst zu stehen“.

Entfalte deinen eigenen Mythos.